Rind im Bild 3-20

RIND IM BILD 3_2020 5 RSH eG gestellt werden, damit eine sachge- rechte Untersuchung durchführbar ist. Trächtigkeitsuntersuchungen in größerer Anzahl (5 oder mehr Kühe) sollten Sie terminlich mit den Besa- mungsbeauftragten abstimmen und an Sonn- und Feiertagen auf das un- bedingt notwendige Maß beschrän- ken. 7. Aufgaben des Tierbesitzers und Hinweise Für das richtige Eintragen der Le- bensohrmarke nach VVVO des zu besamenden Tieres in die Besa- mungskartei sind die Mitglieder ver- antwortlich. Benutzen Sie darüber hinaus den hierfür vorgesehenen Vordruck. Dieser erleichtert die Re- gistrierung der Besamung und Feh- ler können vermieden werden. Lassen Sie den ganzen Bestand besamen, verwenden Sie auf kei- nen Fall ungekörte Bullen, denn der Zuchtfortschritt ist mit der Be- samung in allen Merkmalen besser und wirtschaftlicher! Zudem lassen sich die weiblichen Tiere besser vermarkten, wenn Sie einen Besa- mungsbullen als Vater nachweisen können. Milchleistungskontrolle ist die Vo- raussetzung für den betriebswirt- schaftlichen Erfolg der Einzelkuh sowie des Gesamtbestandes und si- chert nachhaltig den züchterischen Fortschritt! Optimalen Zuchtfortschritt erreicht man nur mit optimierter Anpaarung! Nutzen Sie unsere kostenfreie An- paarungsberatung! (siehe weitere Serviceleistungen) Weitere Serviceleistungen der RSH eG 1. Heatime/SenseHub – Brunsterkennung, Gesundheits- überwachung Die Anlagen helfen Ihnen, die Erken- nung brünstiger Tiere in Ihrem Be- stand zu erleichtern und den Besa- mungszeitpunkt zu optimieren. Die an den Halsbändern der Tiere angebrachten Sender liefern draht- los und über 24 Stunden Daten an das Steuerterminal, so dass Sie ein- fach und zeitgenau die in Brunst kommenden Tiere in Ihrer Herde zur Besamung melden können. Ih- nen entgeht so kein brünstiges Tier mehr. Zudem kann mit dem speziel- len HR Sender auch die Wiederkau- aktivität der Tiere erfasst werden, so dass Sie gesundheitlich auffällige Tiere in Ihrem Bestand frühzeitig er- kennen können. Die RSH eG bietet Ihnen als Dienst- leister nicht nur die Beratung der für Sie passenden Anlage, sondern auch die Installation, Wartung, Fi- nanzierung und Reklamationsab- wicklung. Ein Full-Service Paket, um Ihre Befruchtungsraten zu steigern die Zwischenkalbezeit und die Ge- sundheitsüberwachung zu optimie- ren. Ein echter wirtschaftlicher Ge- winn für jeden Milchviehhalter! Ansprechpartner: Ralf Beyer Tel. 0170 5635333 Merle Meggers Tel. 0151 14269682 2. Trächtigkeitsuntersuchungen mit Ultraschall Sie möchten Ihre Besamungsergeb- nisse und die Herdenfruchtbarkeit verbessern? Sie beobachten Frucht- barkeitsstörungen in Ihrer Herde? Das tierärztliche Reproduktions- team der RSH eG bietet, neben der Trächtigkeitsuntersuchung ab dem 28. Tag nach der Besamung, die regelmäßige Kontrolle der Ge- schlechtsgesundheit ihrer Kühe. Erkrankungen und Veränderungen werden früher erkannt und ggf. not- wendige Behandlungen können frü- her gezielt eingeleitet werden. Die Vorteile dieser Diagnostik für den Betrieb: - Nichtragende Kühe FRÜH erken- nen - optimierte Zwischenkalbezeiten - geringere Besamungskosten - reduzierte Abgangsraten Ansprechpartner für Termine: Fenja Posing, Tel. 04321 905358 3. Anpaarungsberatung und SVN Spermavertrieb Die kostenlose Anpaarungsberatung der Rinderzucht Schleswig-Holstein ist Ihnen gerne dabei behilflich, op- timalen Zuchtfortschritt für Ihren Rinderbestand zu realisieren. Nach einer Beurteilung des Exterieurs der Tiere des Betriebes werden, in Absprache mit dem Landwirt, pas- sende Bullen für die Verwirklichung der betrieblichen Ziele für die Herde angepaart. Hierbei werden auch In- zucht und Gendefekte berücksich- tigt. Neben dem individuellen Be- such auf dem Betrieb ist auch eine Anpaarung nur nach Abstammung ohne Betriebsbesuch möglich. Für die Kuhvisions-Betriebe werden gezielte Anpaarungen unter Be- rücksichtigung der weiblichen ge- nomischen Zuchtwerte erstellt. Die empfohlene Anpaarung lässt sich zudem in alle gängigen Herden- managementprogramme einfügen. Die Spermavertrieb Nord GmbH als Tochterfirma der RSH eG bietet die Möglichkeit, Privatsperma vorzu- kaufen, wenn die Entscheidung für den passenden Besamungsbullen bereits gefallen ist. So können durch diese Option günstige Angebote der RSH eG im Vorrat eingekauft, und beim zuständigen Techniker im Spermabehälter griffbereit aufbe- wahrt werden. Die Kombination – Anpaarungsberatung und Sperma- verkauf – bietet Ihnen die optimale Möglichkeit, den richtigen Bullen für die Anpaarungskuh zu finden, das Sperma preiswert zu erwerben und für jede Besamung den ausgewähl- ten Bullen verfügbar zu haben. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei Ihrem zuständigen Ansprechpartner: Silja Bethke (Kreis Nordfriesland) Tel. 0171 5612893 Bastian Bornholdt (Kreise Stor- marn, Hzgt. Lauenburg, HL und HH) Tel. 0151 52523040 Katrin Breuer (Kreise Ostholstein und Plön) Tel. 0171 9325493 Sören Haamann (Kreis Schleswig-Flensburg) Tel. 0151 54912840 Lena Kaack (Kreise Steinburg und Pinneberg) Tel. 0171 6816991

RkJQdWJsaXNoZXIy MTIxMjQ=