4. Bundesschau Schwarz Rot Gold - ROBUST

Klassensiege für RSH-Beschicker

Mitte Januar fand auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin die 4. Bundesschau „Schwarz Rot Gold – robust“ der extensiven Fleischrinderrassen statt.

Über 260 Tiere der Rassen Dexter, Galloway, Highland Catte, Hereford, Salers, Welsh Black und Zwergzebu waren auf der Bundesschau vertreten.

RSH-Züchter waren mit den Rassen Salers, Galloway und Welsh Black sehr erfolgreich.

Hartmut Callsen stellte mit „Odars“ das Demotier der Rasse Salers während der gesamten Messetage.

Hans-Heinrich Mahnke aus Harmsdorf erreichte mit seiner schauerfahrenen „Mary Lou vom Kiebitzberg“ im harten Wettbewerb der Gallowaykühe den Klassensieg.

Sabine und Olaf Eckert, Süsel, errangen mit ihrem Welsh Black Bullen „Berwyn“ ebenfalls den Klassensieg.

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Züchter!

 

Bericht: Claus Henningsen RSH eG