German Dairy Show digital - jetzt die Videos ansehen und abstimmen!

Nachzuchten der besten ClassiX-Vererber vor der Kamera

Am liebsten hätten wir sie Ihnen live im Ring präsentiert. Im Rahmen der German Dairy Show- Nachzuchtpräsentation, die natürlich bei der rasseübergreifenden Bundesschau der wichtigsten Milchrindrassen nicht fehlen darf: Die besten töchtergeprüften Bullen, die das Zuchtprogramm der PhönixGroup zu bieten hat. Da jedoch keine Präsenzveranstaltung möglich war, hat der Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS) in Zusammenarbeit mit den Rassemagazinen kurzerhand einen Videowettbewerb für Nachzuchtgruppen auf die Beine gestellt. Natürlich nutzen wir diese Gelegenheit. Erfahren Sie hier, welche Töchtergruppen der Rassen Deutsche Holstein, Jersey, Angler, Brown Swiss und Fleckvieh dabei sind und wie Sie Ihre Stimme für Ihre Lieblings-Holsteinnachzucht abgeben können.

 

Die Rinderzucht Schleswig-Holstein präsentiert Töchtergruppen der Bullen Kontex, Effektiv und Sevillo:

1. Kontex

Kerrigan x Commander x Beacon

RZG 146 RZ€ 1.762

Kontex-Töchter überzeugen mit hoher Milchmenge, gepaart mit guten Fett- und Eiweißprozenten, die ihn somit zu einem Allrounder in der Leistungsvererbung machen. Er bringt milchtypische Kühe mit guter Tiefe und Stärke, die über korrekt gelagerte und breite Becken verfügen. Kontex Fundamentvererbung ist solide und die seine Töchter bewegen sich sehr gut. Für die exzellente Eutervererbung des Bullen sprechen sowohl die hohen Hintereuter als auch die optimal platzierten Striche.

2. Effektiv

Effort x Freddie x Goldwin

RZG 141 RZ€ 1.440

Effektiv- das Gesamtpaket aus Funktionalität und Exterieur! Ein Grund für seinen Erfolg ist sicher seine Kuhfamilie: Seine Großmutter ist keine geringere als Goldwyn Aiko EX-91, vor ihr steht die nicht minder berühmte Durham Altitude EX-95. Effektivs Paradedisziplin ist die Funktionalität, denn neben spitzen Exterieur bringt er lange Nutzungsdauer, beste Eutergesundheit und einen hohen Gesundheitszuchtwert. Dabei kann er aber auch den Wunsch vieler Züchter nach positiven Eiweiß-Prozenten erfüllen. All diese positiven Eigenschaften lassen ihn auch in der RZ€- Topliste der töchtergeprüften Vererber weit nach vorne klettern.

3. Sevillo

VR Cigar x Gunnarstorp x Zober

RZG 119

Sevillo stammt, wie der R Fastrup-Sohn Nacet, aus der leistungsstarken Gunnarstorp-Tochter Lucille. Sevillo lässt für die Züchter keine Wünsche offen: Solide Leistung bei einem gleichzeitigen Spitzenexterieur. Hier sind es vor allem seine Korrektheit im Fundament und die makellosen Euter, die ihn zu einer hochinteressanten Offerte machen. Der Kalbeverlauf, sowie die kurzen Striche müssen bei der Anpaarung allerdings beachtet werden.

Neben diesen drei RSH-Vererbern gehen für die PhönixGroup außerdem die folgenden Bullen ins Rennen:

Ansehen…

In den Ausgaben 3/2021 der Zeitschriften Milchrind (Holstein, Jersey und Angler), bzw. Rinderzucht Braunvieh und Rinderzucht Fleckvieh, erfahren Sie ab Anfang September unter welchem Link die Videos zu finden sind.

… und Abstimmen

Für Ihre liebste Holstein-Töchtergruppe können Sie bis Mitte Oktober dann Ihre Stimme abgeben. Gemeinsam mit einer internationalen Expertenjury wird so die Sieger-Nachzucht gekürt. Alle Informationen hierzu finden Sie ebenfalls in der Milchrind 3/2021.

Für die Rassen Jersey, Angler, Braunvieh und Fleckvieh findet keine Abstimmung statt.

 

Mehr Informationen unter www.milchrind.de & www.rind-schwein.de