Ab Hof

Vermarkten Sie Ihre Tiere mit uns direkt von Ihrem Betrieb aus

Die Milchleistungen unserer Mitgliedsbetriebe zählen seit Jahren zur Spitzengruppe in Deutschland, wie die jährlichen Statistiken immer wieder beweisen.

Unser Service für Sie:

  • Färsen sowie Jungkühe sind ständig für Sie verfügbar
  • Garantie einer prompten Abwicklung
  • Vermittlung von kompletten Beständen
  • Gewissenhafte Erledigung von Kaufaufträgen
  • Kostenlose Ankaufsberatung
  • Organisation des Transportes

Unsere unten aufgeführten Mitarbeiter erwarten gern Ihre Anfrage!

Sie haben verkaufsfähige Tiere?

Hier haben Sie die Möglichkeit diese zum Verkauf anzumelden

Kälbervermarktung

Schwarzbunt - Rotbunt - Angler

Der Handel von weiblichen Herdbuchkälbern über die RSH eG bietet unseren Mitgliedern eine noch viel zu wenig genutzte Möglichkeit, gute Kälber aus produktionsorientierten Anpaarungen zur Aufstockung und Ergänzung preiswert zu erwerben, bzw. diese Kälber entsprechend ihres züchterischen Wertes marktgerecht zu verkaufen.

Gehandelt werden grundsätzlich Kuhkälber ab dem 14. Lebenstag. Sehr oft werden Kälber von Aufzuchtbetrieben aber auch im Alter von zwei bis drei Monaten nachgefragt. Bei der Wertermittlung achten unsere Ankäufer genau auf Entstehungs- und Aufzuchtkosten und orientieren sich weniger am Mastkälberhandel. Herdbuchkälber aus genetisch ansprechenden Anpaarungen der RSH eG sind ihren Preis wert!

Bieten Sie uns geeignete und gesunde Kälber (BHV1- und BVD/MD-frei) weiterhin über unseren Außendienst zur Vermarktung an. Um die Nachfrage und das Angebot innerhalb der RSH zu bündeln, steht Ihnen als Ansprechpartner Jürgen Bahlmann zur Verfügung. Herr Bahlmann wird die Abwicklung über den Ihnen bekannten Außendienstmitarbeiter koordinieren, der auch geeignete Transportmöglichkeiten vorhält.

Der Handel von Kälbern der Angler-Zuchtrichtung wird wie gewohnt über Claus-Peter Tordsen abgewickelt.

Bei reger Beteiligung kann so eine für alle Beteiligten interessante Kälberbörse entstehen. Wir hoffen, auf diesem Wege die hervorragenden Produkte der Herdbuchzucht für alle Mitglieder noch besser vermitteln zu können.

Richten Sie Angebote sowie Nachfragen unter dem Stichwort "Kälber" an:

  • FAX: 04321-90- 395
  • E-Mail: J.Bahlmann@RSHeG.de
  • Telefon: 0170-227 58 44
  • oder nutzen Sie das Anmeldeformular auf dieser Website

Zucht- und Nutzviehvermarktung

Jürgen Bahlmann

Vermarktung Dithmarschen, Steinburg, Pinneberg

Andre Jensen

Vermarktung Rendsburg-Eckernförde, Segeberg (RBT)
  • Phone 04321 - 905 315
  • Mobile 0171 - 972 554 8
  • Fax: 04321 - 905 395
  • E-Mail A.Jensen@RSHeG.de

Claus Henningsen

Gesamtkoordination Fleischrinder

Marcus Petersen

Vermarktung Schleswig (südlich bis Schuby), Leitung Exportstall

Sabrina Rath

Vermarktung Plön, Segeberg (SBT)
  • Phone 04321 - 905 318
  • Mobile 0170 - 91 82 805
  • Fax: 04321 - 905 395
  • E-Mail Sa.Rath@RSHeG.de

Karsten Winder

Vermarktung Nordfriesland, Schleswig-Flensburg (nördl. ab Schuby),

Rüdiger Witt

Vermarktung Ostholstein, Stormarn, Lauenburg
  • Phone 04321 - 905 314
  • Mobile 0170 - 330 446 8
  • Fax: 04321 - 905 395
  • E-Mail R.Witt@RSHeG.de

Claus-Peter Tordsen

Gesamtkoordination Angler